Kinder- und Jugendbüro der Samtgemeinde Radolfshausen
Kinder- und Jugendbüro der Samtgemeinde Radolfshausen
KINDER- UND JUGENDBÜRO DER SAMTGEMEINDE RADOLFSHAUSEN
KINDER- UND JUGENDBÜRO DERSAMTGEMEINDE RADOLFSHAUSEN

Eltern

Im Verlauf der Infoabende für das Familienzentrum wurden auch Wünsche an das KJB herangetragen:

 

Wünsche/Anregungen an das KJB (Kinder- und Jugendbüro)

Reaktion des KJB

Frühzeitige Veröffentlichung der Termine der „Verlässlichen Ferienbetreuung“

Dieses ist machbar, aber mgl. Inhalte können noch nicht benannt werden

Einführung einer weiteren „ Verlässlichen Ferienbetreuung“  zum Ende der Weihnachtsferien

Es werden schon 5 Wochen Verlässliche Ferienbetreuung angeboten, ergänzt um Angebot für die Brückentage. Es wird schwierig, eine weitere Woche anzubieten. Über vereinzelte Angebote wird nachgedacht.

Schule ist kein passender Ort für die Ferienbetreuung

Örtliche Alternativen mit der entsprechenden Vielfalt in den Schulen sind nicht zu finden. Zum Teil finden die Betreuungen in den DGH statt. Weiterhin versucht das Programm von der Schule abzulenken.

Fehlende Angebote für Kinder der 5.-7. Klassen (bis ca. 13 Jahre)

Kinder werden gebeten, sich beim KJB zu melden und gemeinsam Aktivitäten zu erarbeiten

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kinder- u. Jugendbüro der Samtgemeinde Radolfshausen