Kommunale Jugendräume

in der Samtgemeinde Radolfshausen

Die Jugendräume sind Einrichtungen der Mitgliedsgemeinden. Die Einrichtung, die (finanzielle) Ausstattung und der Unterhalt obligen den jeweiligen Gemeinden.

Die Betreuung der Jugendraumnutzer und Nutzerinnen ist Aufgabe des Kinder- und Jugendbüros der Samtgemeinde, also des Jugendreferenten.
Da die Jugendräume der Hoheit der jeweiligen autonomen Gemeindeverwaltung unterliegen, können sich die Hausordnungen und Öffnungszeiten durchaus unterscheiden.

In allen Jugendräumen gibt es aber ein Verbot für den Konsum von Alkohol.

 

Wer eine Jugendraum nutzen möchte und/oder Fragen zu Kontakten mit dem Jugendraumvorstand, oder der Schlüsselverwaltung hat, wendet sich bitte an die jeweilige Gemeinde.

 

Selbstverständlich kann man auch direkten Kontakt zum/r jeweiligen Sprecherin des Jugendraumes aufnehmen. Die Kontaktdaten finden sich auf der Seite für den Jugendraum.